NEWS

Betriebsurlaub

Von denk | 3. August 2021

In der Zeit vom 20.08. bis 05.09.2021 ist die Geschäftsführung von Emergenda im Urlaub. Aus diesem Grund werden E-Mails an die Geschäftsführung nur sehr unregelmäßig kontrolliert. Ab dem 06.09.2021 werden die E-Mails entsprechend dem Eingang abgearbeitet.

Carl Götz GmbH

Von denk | 3. August 2021

Zum 01.08.2021 konnten wir die Carl Götz GmbH als Kunden gewinnen. Hier betreuen wir den Standort Neu-Ulm als externe Brandschutzbeauftragte.

Bärenfamilie

Von denk | 3. August 2021

Als neuen Kunden konnten wir die Bärenfamilie zum 01.07.2021 gewinnen. Hier betreuen wir den Standort Ulm als externe Brandschutzbeauftrage. Die Firma haben wir in unser Pro Bono Programm aufgenommen. Sie erhalten daher einen Teil der Dienstleistung kostenlos.

Black Label

Von denk | 10. Juli 2021

Seit dem 01.04.2021 betreuen wir das Büro- Verwaltungsgebäude Black Label in Neu-Ulm als externe Brandschutzbeauftragte.

DB Netze AG

Von denk | 10. Juli 2021

Für die DB Netz AG haben wir auch im Jahr 2021 weitere Mitarbeiter im Bereich Brandschutzhelfer ausgebildet.

Hermann Bantleon GmbH

Von denk | 10. Juli 2021

Für die Firma Hermann Bantleon GmbH haben wir ein Feuerlöschtraining sowie die Fortbildung der Brandschutzhelfer übernommen. Die Veranstaltung wurde von den Teilnehmern mit Schulnote 1,34 bewertet.

Edwin Scharff Museum aus Neu-Ulm

Von denk | 10. Dezember 2020

Seit dem 01.04.2018 betreuen wir das Edwin Scharff Museum aus Neu-Ulm als externer Brandschutzbeauftragter.

Haus der Jugend in Freiburg

Von denk | 10. Dezember 2020

Ab dem 01.01.2021 betreuen wir das Haus der Jugend in Freiburg als Brandschutzbeauftragte.

Emergenda wünscht frohe Weihnachten

Von denk | 10. Dezember 2020

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Liebe, der Besinnlichkeit und des Gebens. Daher spenden wir dieses Jahr im Namen unserer Kunden Hühner und Wasserfilter für Menschen in Entwicklungsländer, sowie Betten für Kinder in Deutschland. Für unsere Kunden haben wir eine Geschenkurkunde erhalten und ermöglichen gleichzeitig bedürftigen Kinder und Familien einen Schritt in eine bessere Zukunft.…

Erstellen und Fortschreiben der Brandschutzordnung

Von denk | 10. Juli 2020

Laut DIN 14096 ist eine Fachkraft wie z.B. ein Brandschutzbeauftragter mit Zusatzausbildung für die Erstellung und Aktualisierung der Brandschutzordnung zuständig. Die Brandschutzordnung ist eine zusammenfassende Regelung brandverhütender Maßnahmen für das Verhalten von Personen in einem Gebäude oder einem Betrieb. Sie ist primär für die Brandverhütung und nur sekundär für Maßnahmen wie Löschen und Gebäude räumen…

Was macht ein Brandschutzbeauftragter?

Von denk | 23. Juni 2020

In Deutschland besteht keine generelle Pflicht zur Bestellung eines Brandschutzbeauftragten. Jedoch können die Bundesländer in ihrem jeweiligen Baurecht die Bestellung vorschreiben. Besonders bei Krankenhäusern, größeren Verkaufsstätten und Industriebauten trifft dies oft zu, da aufgrund der hohen Personenzahl in diesen Gebäuden mit erhöhten Gefahren zu rechnen ist. Ein Brandschutzbeauftragter ist eine vom Arbeitgeber schriftlich beauftragte und speziell ausgebildete Person, die in einem Unternehmen den…

Emergenda wünscht frohe Weihnachten

Von denk | 11. Dezember 2019

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Liebe, der Besinnlichkeit und des Gebens. Daher spenden wir dieses Jahr im Namen unserer Kunden Hühner und Wasserfilter für Menschen in Entwicklungsländer. Unsere Kunden erhalten dabei eine personalisierte Geschenkurkunde und ermöglichen gleichzeitig bedürftigen Kinder und Familien einen Schritt in eine bessere Zukunft. Die Spende erfolgt dabei über World Vision…

SIE HABEN FRAGEN? DANN MELDEN SIE SICH BEI UNS